Sonntag, 5. Mai 2013

Dichter,Lustige Person, Direktor Charakteristik

Alle diese Personen treten nicht im Stück an sich auf, man findet sie einzig und allein im Vorspiel auf dem Theater. Sie können alle als Sinnbild von Goethe selbst gesehen werden, der in  Weimar einmal Theater spielte und auch ein Theater leitete. Das er Dichter ist wisst Ihr ja.


Direktor
 
Der Direktor ist ein bodenständiger Mann, der zur Produktivität mahnt. Er hat finazielle Interessen bezüglich des Theaters und ist bodenständig. Er ist sich bewusst, dass er die anderen Teile des Theaters wie den Schauspieler und den Dichter braucht, da ohne diese Beiden keine Produktionen möglich wären.


Dichter

Der Dichter ist ein Künstler durch und durch. Er verachtet den kommerziellen Gedanken, den der Direktor über das Theater hat und findet auch die Leichtigkeit, mit der der Schauspieler das Theater sieht nicht gut. Er ist in einer Art Elfenbeinturm, auf seiner Dichterhöhe.

Lustige Person
die Lustige Person ist ein Schauspieler. Der Schauspieler mahnt alles nicht so ganz ernst zu nehmen, er möchte der Mitwelt, also den Menschen im Hier und Jetzt Freude machen und sieht genau darin auch die Aufgabe des Theaters.

Näher bin ich darauf noch auf der passenden Seite zum Kapitel eingegangen : LINK

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen